SDSL

Abkürzung für Symmetric Digital Subscriber Line. Im Gegensatz zum ADSL ist SDSL mit identischen Bandbreiten in beide Richtungen (upstream und downstream) ausgestattet und damit grundsätzlich auch für viele Geschäftsanwendungen als Anbindung interessant. Typische Bandbreiten bei SDSL-Produkten sind 2 Mbit/s, 4 MBit/s und bis zu 10 MBit/s.